Hardy und Rosina

07.04.2014

Rosina, eine etwas naive Drachendame, muss bei schwerem Unwetter in einem kleinen Wäldchen bei Darup/Westfalen notlanden. Darup ist so klein, das es noch nicht mal auf Hardys Globus eingezeichnet ist. Der sechs Jahre alte Sohn von Flugkapitän Leineweber findet das verirrte Fräulein durch Zufall auf dem elterlichen Grundstück und beschliesst sofort, Rosina zu adoptieren. Diese ist aber eigentlich auf der Durchreise nach China, wo sie ihren Traummann zu finden hofft. Da die Drachendame offenbar unter nicht unbeträchtlichen Navigationsschwierigkeiten leidet, soll sie zusammen mit Hardy und seinem Vater in einem Airbus der LTU nach Shanghai begleitet werden, damit sie unterwegs nicht wieder verloren geht. Dass sie diese Reise im Frachtraum des Fliegers antreten muss, erfährt Rosina allerdings erst viel später...
Seitenzahl 84, 30 Bilder schwarz weiß, Spiralbindung, farbiges Deckblatt mit Schutzfolie, Din A 4, zum Vorlesen ab 5 Selberlesen ab 10.

Preis: 12.95 €

Loading Korb anpassen...

Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist leer
Zum Online-Shop