Sommer

Autorin: Kathrin
14.08.2015

Facebook fragte mich gerade: Was war heute los? Nichts war los, zumindest nichts, was ich auf einer Autorenseite hätte posten können. Habe immer noch ein latent schlechtes Gewissen, denn das Schreiben ist in den letzten Jahren ein großer Teil von mir geworden und ehrlich gesagt, es fehlt mir auch.

Habe beim Spaziergang mit den Hunden eben festgestellt, dass ich wohl ein Schlechtwetterschreiber bin. Eine richtige Autorin bin ich sowieso nicht, eher eine Tagebuchschreiberin, aber wer meine Bücher kennt, der weiß das längst. Ich schreibe allerdings am liebsten, wenn es draußen fieses Wetter ist. Dann träume ich mich gerne in mein Universum Flugzeug zurück und an all die schönen Destinationen, die wir haben, an denen das Wetter dann besser ist als zuhause. Jetzt, im Sommer auf dem Hof im Münsterland, gibt es für mich nichts enspannteres, als im Liegestuhl zu sitzen, zu lesen und dem Gras beim wachsen zuzuschauen.

Zeitzonenkater II liegt hier auf meinem Schreibtisch. Fast fertig. Er wartet nur noch auf ein paar Regentage, um den allerletzten Schliff zu bekommen. Und da ich in Deutschland wohne, bin ich sicher, sie werden kommen, die Regentage.

Sonnige Grüße an Euch alle und vielen Dank für Eure Geduld.:)

3 Kommentare zu “Sommer”

  1. Mikaela Kato schrieb:

    Hallo Kathrin ,
    Eben habe ich die gute Nachricht erhalten dass bald Zeitzonenkater II herauskommt, dass freut mich sehr und kan kaum erwarten es zu bestellen. Es ist interessant wie unterschiedlich die Menschen sind und trotzdem irgendwie doch gleich! Deine Leidenschaft ist das schreiben und bei mir außer Haushalt, Garten, Büro u. Familie ist die kreative Seite von mir im Einsatz und zwar basteln von Zuckerblumen auf kleine Törtchen. Auch wenn ich nicht mehr so jung bin siet man dass im jedem Alter etwas Spaß machen kann. Auf diesen Wege wünsche ich dir viel Erfolg und warte freudig auf die letzte Ausgabe.
    Liebe Grüße aus Mannheim
    Mikaela

  2. Kathrin schrieb:

    Hallo Mikaela,

    lieben Dank für Deine Mail. Das Buch geht Montag in den Druck. Ich bin schon sehr gespannt 🙂
    Dass es die letzte Ausgabe wird, kann ich aber nicht versprechen 😀

    Viele Grüße

    Kathrin

  3. Karin jahncke schrieb:

    Hallo, wann kann man mit einem neuen Buch rechnen? Freundlicher k.jahncke

Kommentar hinterlassen